Sammeln Sie Herzen und erhalten Sie attraktive Treueprämien

Wofür gibt es Herzen?

So funktioniert das Treueprogramm!
Einfach kostenlos registrieren und für jede Aktivität auf ichkoche.at - sowohl auf der Website als auch in der App - Herzen sammeln. Hat man genug Herzen gesammelt, können diese gegen tolle Prämien eingetauscht werden. Sie sind schon registriert? Dann einfach im Profil unter "Treueprogramm" kostenlos anmelden.

 

1. Registrieren Sie sich kostenlos auf ichkoche.at oder in der KochApp
E-Mail, Passwort und Username reichen, um Mitglied der ichkoche.at-Community zu werden. Sobald die Registrierung bestätigt ist, können Sie sich kostenlos zum Treueprogramm anmelden. Jetzt auf ichkoche.at registrieren

Jetzt App downloaden und in der App registrieren
AppStore
Google Playstore

2. Nach der Anmeldung beginnt das große Herzensammeln
Bei jedem angemeldeten Besuch auf ichkoche.at oder in der KochApp werden bestimmte Aktionen mit einer bestimmten Anzahl von Treueherzen belohnt.

3. Wofür gibt es Herzen? - ACHTUNG: NEUERUNGEN ab 17.5.2018
Folgende Aktionen auf ichkoche.at werden mit Treueherzen belohnt.

Erstmalige Registrierung: Als Willkommensgeschenk 50 Herzen
Besuch bei ichkoche.at: Für jeden Besuch 2 Herzen
Besuch der ichkoche.at-Startseite:
Für jeden Besuch 5 Herzen
Rezept & Foto hochladen:
Persönliches Lieblingsrezept inklusive Foto hochladen  150 Herzen *
Foto hochladen: Rezept nachgekocht? Selbstgemachtes Foto hochladen 75 Herzen *
Kulinarische Favoriten:
Lieblingsgerichte verraten 50 Herzen
Freunde einladen:
ichkoche.at an Freunde weiter empfehlen 50 Herzen ** NEU!NEU!NEU!
Newsletter: Anmeldung für unseren täglich frischen Newsletter 20 Herzen
Newsletter lesen:
Inhalt im Newsletter anklicken (Rezept, Artikel, Galerie usw.) 20 Herzen
Schmökern: Für jeden Aufruf einer neuen Seite innerhalb von ichkoche.at 1 Herz
Besuch der Startseite:
Schauen Sie was es Neues gibt! 5 Herzen
Kommentar: Kommentieren eines unserer Rezepte oder eines Artikels 2 Herzen ****
E-Mail: Verschicken eines Rezepts per E-Mail an Freunde 1 Herz
Kochbuch: Rezept zum persönlichen virtuellen Kochbuch hinzufügen 1 Herz
Bewertung: Bewerten eines Rezepts mit Sternen 2 Herzen
Emojis:
Bewertung eines Rezepts mit Emojis 1 Herz
PDF: Herunterladen eines Rezepts als PDF 1 Herz

App Login: Erstmaliges Einloggen in der App einmalig 50 Herzen  ***
App öffnen:
Besuch der App 2 Herzen
App Rezept teilen:
Teilen eines Rezepts mit Freunden 1 Herz
App Rezept schmökern:
Rezepte öffnen 1 Herz  
App Rezept Favorit:
Rezept als Favorit speichern 1 Herz
App Foto hochladen: Fotos der Community zeigen 20 Herzen
App Foto Voting:
Fotos der Community bewerten 1 Herz  
App Quiz:
Quizteilnahme 5 Herzen

Gut zu wissen:
Für die App ist keine Neuregistrierung nötig! Wenn Sie bereits bei ichkoche.at registriert sind, einfach mit den gewohnten Zugangsdaten einloggen. Die gesammelten Herzen von der Website und der KochAPP werden addiert.

Achtung!
Um technische Manipulationen zu verhindern, ist die Bewertung einzelner Aktivitäten mit folgender Maximalmenge pro Besuch beschränkt:

Website
Registrierung: einmalig
Kulinarische Favoriten: einmalig
Freunde einladen: max. 10 pro Tag
Newsletter: einmalig pro Newsletter-Kategorie
Newsletter lesen: 1 Mal pro erhaltenem Newsletter
Besuch: max. 10 pro Tag NEU!NEU!NEU!
Besuch der Startseite: 5 pro Tag
Einzelne Seitenaufrufe: max. 150 pro Tag NEU!NEU!NEU!
Kommentar: max. 5 pro Tag
E-Mail: max. 10 pro Tag
Kochbuch: max. 100 pro Tag NEU!NEU!NEU!
Bewertung: max. 5 pro Tag
Emojis: max. 10 pro Tag NEU!NEU!NEU!
PDF: max. 50 pro Tag

APP
App Login: einmalig
App öffnen: 10x pro Tag NEU!NEU!NEU!
App Rezept teilen: 3x pro Tag
App Rezept öffnen: 5x pro Tag
App Rezept als Favorit: 3x pro Tag
App Foto Upload: 20 Herzen pro Foto/Aktion
App Foto bewerten: 3x pro Tag
App Quiz: 1x pro Quiz

4. Wie löse ich meine Herzen gegen eine Treueprämie ein? 
Haben Sie genügend Herzen gesammelt, um Sie gegen die Treueprämie Ihrer Wahl einzutauschen, so besuchen Sie einfach unseren Treueprämien-Shop und legen Sie die Prämie Ihrer Wahl in den Warenkorb. Schicken Sie Ihre Bestellung ab und die Treueprämie wird Ihnen zugesendet. Je nach In- oder Ausland und Größe des Pakets können etwaige Portokosten anfallen.
Zu den Treueprämien

5. Wann und wie verfallen meine Herzen nach 1 Jahr Treueprogramm?
Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass die gesammelten Herzen nur 1 Jahr gültig sind. Nach einem Jahr beginnen die Herzen, die noch nicht gegen eine Prämie eingelösten wurden, Tag für Tag zu verfallen. Also jedes einzelne Herz ist ein Jahr gültig.

Beispiel: Sie haben am 1. Dezember 2015 200 Herzen gesammelt und diese noch nicht eingetauscht, so haben Sie am 1. Dezember 2016 um diese 200 Herzen weniger auf Ihrem Konto.

6. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Sammeln!
Gleich mitmachen und die Vorteile für treue ichkoche.at-Besucher genießen! Und immer wieder vorbeischauen und bei Community-Aktionen Extra-Herzen sammeln!

 

 

* Rezepte und Rezeptfotos werden von der Redaktion bewertet und bearbeitet. Sobald das Rezept freigegeben ist, werden die Herzen gutgeschrieben. Dies kann bis zu 7 Werktage in Anspruch nehmen.

** Die Herzen werden vergeben, sobald sich die Eingeladenen bei ichkoche.at registrieren.

*** Sind Sie bereits bei ichkoche.at registriert, können Sie dieselben Zugangsdaten verwenden.

**** Leider wurde die Kommentar-Funktion in vergangener Zeit vermehrt für Kommentare wie "Lecker", "Toll", "Gut", "Wird probiert", "Schon gespeichert" oder ähnliches benutzt. Diese wurden von der Mehrzahl unserer Community kritisiert, weil sie auf Grund Ihrer Häufigkeit das schnelle Auffinden von nützlichen Kommentaren erschweren. Es werden daher alle neuen Kommentare dieser Art von der Redaktion gelöscht und die dafür vergebenen Herzen wieder abgezogen.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass der Umgangston untereinander der allgemeinen Netiquette entsprechen sollte. Beleidigende oder vulgäre Kommentare werden ausnahmslos gelöscht und wir behalten uns vor, User-Accounts zu löschen, sollte ein derartiges Verhalten wiederholt vorkommen.

Für hilfreiche Kommentare werden selbstverständlich nach wie vor Herzen vergeben.

Autor: Maria Tutschek-Landauer

Ähnliches zum Thema