Saisonale Bio-Küche: Paradeiser und Paprika - ein vielfältiges Duo. Ja! Natürlich Bio-Kochkurs mit Haubenkoch Peter Zinter und Ernährungswissenschafterin Margit Fensl

Preis: 89,00

  • Jetzt mit Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte zahlen!
  • Auch als Geschenk buchbar!
  • Datum & Uhrzeit:

    14.7.2014 - 14.7.2014

    von 18:00 bis 22:00 Uhr

  • Verfügbarkeit:

    Nur noch 3 Plätze frei

  • Kursleiter/Koch:

  • Thema:

    Spezialthemen

Wo:

ichkoche.at - Die Kochschule
Girardigasse 2-6, Wien, 1060
+43 664 8144757
kochkurse@ichkoche.at

Veranstalter: ichkoche.at - Die Kochschule

Anfragen, Feedback richten Sie bitte an ichkoche.at

Linke Wienzeile 4/3/8
1060 Wien
+43 664 8144 757
kochkurse@ichkoche.at

  • Detail Informationen
  • Karte

Detail Informationen

Im Preis inkludiert:
5 schmackhafte Gerichte mit frischen Bio-Paradeisern und Bio-Paprika
fachkundige Schritt für Schritt Anleitung von Haubenkoch Peter Zinter
Ernährungstipps von Bioexpertin Mag. Margit Fensl
alle Getränke und Zutaten
Wir kochen mit hochwertigen Bio-Produkten von Ja! Natürlich
Ja!Natürlich Kochschürze
Extra: Überraschung von Ja!Natürlich für alle Teilnehmer

Frisch von der Rispe, so groß wie eine Mozartkugel, länglich wie ein Ei – das sind in etwa die Tomatenvarietäten, die wir kennen. Aber kennen Sie Black Cherry, Gelbe Johannesbeere, German Gold, FuzzyPeach und Striped Roman? Bei diesem Kochkurs zaubern wir zahlreiche köstliche Fleisch- und Gemüsegerichte mit saftigen Paradeiserraritäten und knackigem Paprika.

Mehr zu den Bio-Produkten von Ja! Natürlich

Im Preis inkludiert:

  • 5 schmackhafte Gerichte mit frischen Bio-Paradeisern und Bio-Paprika
  • fachkundige Schritt für Schritt Anleitung von Haubenkoch Peter Zinter
  • Ernährungstipps von Bioexpertin Mag. Margit Fensl
  • alle Getränke und Zutaten
  • Wir kochen mit hochwertigen Bio-Produkten von Ja! Natürlich
  • Ja!Natürlich Kochschürze
  • Extra: Überraschung von Ja!Natürlich für alle Teilnehmer

Programm

Sweet chocolate hat nichts mit Schokolade zu tun, sondern dahinter verbergen sich melanzanifarbene, geschmackvolle Früchte. Und Dulce italiano ist beim ersten Biss ins süße Fruchtfleisch gar nicht so weit von Dolce vita entfernt. Für die Qualität des Bio-Gemüses sorgen Alois Posch, der Bio-Bauer der steirischen Sonne und der Bio-Bauer Erwin Binder aus dem Burgenland. Sautiert, gegrillt, gebraten, gedünstet oder roh im Salat – die Paprika, Paradeiser Raritäten sind immer ein Geschmackserlebnis, wie zeigt uns Spitzenkoch Peter Zinter. Margit Fensl informiert Sie über wohltuende Eigenschaften und die ernährungswissenschaftlichen Vorteile der gesunden Paradeiser und Paprikaküche.

Wir kochen gemeinsam:

* Gelbe Paradeiserkaltschale mit Ochsenherz Sorbet und Green Zebra Marshmallow
* Geschmorte Paradeiserraritäten, Ziegenfrischkäse und Basilikumöl
* Bachsaibling mit Fenchel, Gartenkräutern und Paprikasud
* Wiesen Hendl mit Peperonata, Chili Salsa und geräuchertem Maisgrieß
* Törtchen von Buttermilch und Sauerrahm mit Vanille-Johannisbeer Paradeisern

Zusatz Information

Peter Zinter beherrscht das Handwerk wie nur wenige junge Küchenchefs im Land, gibt sich aber mit ausgefinkelter Technik allein nicht zufrieden. Seine Kreativität und seine unbändige Experimentierfreude sind mit nicht zu unterschätzendem Ehrgeiz gepaart. Das hat ihm innerhalb kürzester Zeit Spitzenbewertungen bei Kritikern und Restaurantführern und noch viel wichtiger, viele Fans eingebracht. Im Wiener Restaurant Vincent erkochte er 3 Hauben und wurde 2011 zum Aufsteiger des Jahres gewählt. Seine aktuelle Wirkungsstätte ist das Motto am Fluss wo er vorwiegend biologisch und mit regionalen Produkten kocht.

Margit Fensl ist Ernährungswissenschafterin, ausgebildete Ernährungsberaterin nach traditionell chinesischer Medizin, Kräuterexpertin und akademische Kinesiologin der ÖAKG. Sie leitet den Bereich Ernährung und die Kochworkshops „Fein schmecken – biologisch genießen“ bei Ja! Natürlich. Darüber hinaus arbeitet Margit Fensl als selbständige Ernährungsberaterin und Kinesiologin in Wienerherberg NÖ. Ihre Erfahrungen als leidenschaftliche Bio-Bäuerin sowie ihr Wissen über biologische Landwirtschaft integriert sie in ihre Arbeit bei Österreichs erfolgreichster Bio-Marke – eine ideale Kombination von Theorie und Praxis!
http://blog.janatuerlich.at/ernaehrung

Kochkursumfang: 4 Stunden, 5 Gerichte